Das Jugendorchester der Stadtmusik Schwaz wurde im Frühjahr 2003 gegründet. Musikalisch geleitet wird es von Julian Mitterer, die organisatorische Arbeit obliegt dem Jugendreferenten mit seinem Stellvertreter. Derzeit spielen 20 Kinder in unserem Jugendorchester mit. Gelegentlich wird die Jugendkapelle durch "erfahrenere" Mitglieder aus der Musikkapelle verstärkt.  Jeden Freitag um 18.30 Uhr wird geprobt, wenn du Lust hast, schau doch einfach einmal vorbei und höre zu. Unser Probelokal befindet sich in der Pölzbühne.

Ausgebildet werden unsere jungen Musikerinnen und Musiker alle von hoch qualifizierten Lehrern der Landesmusikschule Schwaz. Durch den großen Andrang an der Musikschule kann es leider vorkommen, dass Kinder etwa ein halbes Jahr bis ein Jahr auf die Warteliste gesetzt werden.

Schon nach ca. einem Jahr Musikschulunterricht können die Kinder in unserem Jugendorchester mitspielen. Bei Bedarf und nach Möglichkeit werden Instrumente von uns zur Verfügung gestellt.


Der musikalische Höhepunkt ist die Mitwirkung beim Frühjahrskonzert der Stadtmusik Schwaz. Aber auch einige kleinere Auftritte bereiten den Musikschülern und ihren Betreuern viel Freude.

Ziel ist es aber nicht nur, die jungen Musikerinnen und Musiker für das Zusammenspiel in einem großen Orchester zu trainieren, sondern auch die Gemeinschaft zu fördern. Gemeinsames Pizza-Essen, Grillfeste, Konzertbesuche, Rodeltag, Schwimmen gehen, Weihnachtsfeier usw. finden rege Zustimmung bei den Jungmusikern.